Autohaus Markus Figl GmbH

Tullner Straße 71
3040 Neulengbach
Niederösterreich

Tel: 02772524180
E-Mail: autohaus@figl.at

Auf Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Verkauf
Mo, Di, Mi, Do, Fr : 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
Werkstatt
Mo, Di, Mi, Do, Fr : 07:15 - 12:00 und 13:00 - 16:30
Teile/Zubehör
Mo, Di, Mi, Do, Fr : 07:15 - 12:00 und 13:00 - 16:30
VerkaufVerkauf
WerkstattWerkstatt
HPromiseHaendlerH-Promise Händler
VerkaufNutzfahrzeugeVerkauf Nutzfahrzeuge
H350NutzfahrzeugeWerkstattH350 Nutzfahrzeuge Werkstatt
HybridfahrzeugeHybridfahrzeuge
ElektrofahrzeugeElektrofahrzeuge
Hyundai 05 Ionic Croissant FPO

Die Vorteile der Elektromobilität

Der Kauf eines Elektroautos bringt sowohl für Privat- als auch für Firmenkunden dank Steuerreform und E-Förderpaket zahlreiche Steuervorteile. Erfahren Sie untenstehend alle Details dazu.

Ihre Steuervorteile

  • Aktionspaket zur Förderung der Elektromobilität
  • Keine NoVA beim Kauf eines Elektroautos
  • Entfall der motorbezogenen Versicherungssteuer
  • Vorsteuerabzug für reine Elektroautos (0 Gramm CO2) für Firmenkunden
  • Kein Sachbezug für privat genutzte, rein elektrische Firmenfahrzeuge

Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Hyundai Partner.

Hyundai Partner finden

Steuerrechner

Sie möchten sich rasch und unkompliziert über die konkreten Einsparungen Ihres Elektroautos gegenüber einem konventionellen Fahrzeug informieren? Ab sofort steht Ihnen der neue Steuerrechner von Austrian Mobile Power mit aktuellsten Daten online zur Verfügung.

Mehr dazu

Aktionspaket E-Mobilität

  • Hyundai verdoppelt den E-Mobilitätsbonus: sparen Sie bei Kauf eines E-Autos bis zu € 6.600,-°
  • Zeitraum der Förderung: 01.07. bis 31.12.2020 bzw. solange der Fördertopf reicht
  • Online-Registrierung ab 01.07.2020 möglich
  • 2-stufiges Abwicklungsprozedere
  • Neuwagen, Vorführwagen, Tageszulassungen sind förderungsfähig
  • Gebrauchtwagen sind explizit ausgeschlossen!
  • Bestehende Steuervorteile für BEV/FCEV bleiben weiterhin erhalten

Mehr dazu

Wissenswertes über unsere Umweltförderungen.

Förderung für E-PKW (Klasse M1 & N1, bis max. 2,5 t) BEV PHEV
für Privatpersonen gesamt € 6.600,- brutto € 3.300,- brutto
für Firmenkunden gesamt € 6.000,- netto € 2.958,- netto

Voraussetzungen

  • Nachweis des Bezugs von 100% Strom aus erneuerbaren Energieträgern
  • Anschaffungspreis max. € 50.000,- brutto Listenpreis (€ 60.000,- für Firmenkunden)
  • PHEV mind. 50 km elektrische Reichweite

Der Herstelleranteil wird auf der Kundenrechnung ausgewiesen. Der staatliche Förderanteil ist vom Kunden unter www.umweltfoerderung.at einzureichen.

Förderung für private E-Ladeinfrastruktur

€ 600,- pro Wallbox bis zu 22 kW oder intelligentem Ladekabel

Voraussetzung

  • Strom aus 100% erneuerbarer Energie

 

Ladekartencover-Retusche

°Angebote gültig bis 31.12.2020 bzw. solange der Vorrat reicht. Preise beinhalten € 3.600,- Hyundai E-Mobilitätsbonus inkl. MwSt sowie € 3.000,- Förderung seitens Bundesministerium Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, sämtliche Details dazu unter www.umweltfoerderung.at E-Mobilitätsbonus gültig für E-PKW mit reinem Elektroantrieb (BEV). Für Plug-In Hybride (PHEV) gilt ein reduzierter E-Mobilitätsbonus, nähere Infos bei Ihrem Hyundai-Partner. Satz- und Druckfehler vorbehalten. Symbolabbildungen.

Die E-Mobilitätsoffensive ist ein wichtiger Beitrag der österreichischen Bundesregierung für klimafreundliche Mobilität in Österreich. Als ein Umsetzungsschwerpunkt wird vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) gemeinsam mit den Automobilimporteuren ein E-Mobilitätsbonus für E-Pkw und E-Nutzfahrzeuge gewährt. Dieser E-Mobilitätsbonus wird unabhängig von etwaigen zusätzlichen Nachlässen von Automobilimporteuren bzw. Autohandel bewilligt. Der E-Mobilitätsbonusanteil der Automobilimporteure für den Ankauf von E-Pkw und E-Nutzfahrzeugen ist auf dieser Rechnung extra ausgewiesen. Der E-Mobilitätsbonusanteil im Rahmen der E-Mobilitätsoffensive des BMK für den Ankauf von E-Pkw und E-Nutzfahrzeugen kann – sofern alle Voraussetzungen im Sinne der Förderaktion erfüllt sind – nach zuerst erfolgter Registrierung und anschließender Fördereinreichung bei der Abwicklungsstelle KPC (Kommunalkredit Public Consulting GmbH) unter www.umweltfoerderung.at zur Auszahlung gelangen. Bitte beachten Sie, dass eine Auszahlung der Förderung nur dann möglich ist, wenn alle Voraussetzungen der Förderaktion – diese finden Sie im Detail unter www.umweltfoerderung.at – erfüllt sind. Der zum Betrieb erforderliche Strom bzw. Wasserstoff muss nachweislich mit erneuerbaren Energieträgern produziert werden. Die Förderaktionen der E-Mobilitätsoffensive des BMK erfolgen im Rahmen des Klima- und Energiefonds, des klimaaktiv mobil Programms und der Umweltförderung im Inland.

KONA Elektro: Stromverbrauch: 39 kWh / 100 km, Elektrische Reichweite nach WLTP: 449 km. (Version mit 64 kWh Akkumulator)
IONIQ Elektro: Stromverbrauch: 13,8 kWh / 100 km, Elektrische Reichweite nach WLTP: 311 km.

 

Share